Immerather Dorfbäcker in Aktion!

Ja, diese leckeren Brote im Hintergrund sind in Immerath gebacken worden!

Am 05. Oktober wurde unserem Backhaus ordentlich eingeheizt. Viele freiwillige Hände, vor allem der Familie Römer, haben fleißig mitgeholfen damit das Backhaus seit langem noch einmal dafür genutzt wird wofür es vorgesehen ist: Backen vom und für das Dorf!

Unser "Backesjung" Stefan hat den Teig vorbereitet, welcher dann von den kleinen und großen Immerather Frauen portioniert und in die Backformen verteilt wurde. Nachdem Backen wurden die Laibe zum Selbstkostenpreis verkauft. Da die Nachfrage groß war, wäre es schön wenn wir noch mehr Bürger für das leckere Handwerk begeistern können und der Ofen öfter angeschmissen wird. Der nächste Backtag soll am 17. Mai 2020 stattfinden.

Termin: Am 26.10. ab 15:30Uhr wollen wir uns noch einmal um den Friedhof kümmern! Bitte weitersagen...

Ein Großteil der Arbeiten wurde bereits von vielen fleißigen Helfern im September erledigt. Nun wollen wir zu Allerheiligen noch einmal Hand anlegen. Mit entsprechendem Engagement sollte in kurzer Zeit alles erledigt sein. Bitte bringt euer Arbeitsgerät selbst mit! Laubbläser/Freischneider und Rasenmäher sind vorhanden. Für Getränke sorgt der Gemeinderat. Wer uns anderweitig unterstützen möchte kann das sehr gerne mit einer kulinarischen Spende tun. Kuchen/Schnittchen/Tee oder Cafe sind gerne gesehen!
Dazu bitte eine kurze Info an Jörg Lieser unter Tel. 9539297.


 

 

Der FSV Immerath und der Musikverein Immerath freuen sich wenn auch dieses Jahr wieder viele Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Einladung zum diesjährigen Oktoberfest folgen

Parcours der Sinne

 

Die neuen Termine 2019 sind der Unterseite "Termine" beim Parcours der Sinne zu entnehmen!